IMPRESSUM

Anbieterkennzeichnung nach § 5 TMG:

F. W. Kirchner Baugeschäft GmbH
Brunnenweg 1
34346 Hann. Münden

Telefon: 05541 / 8081
Fax: 05541 / 71969

E-Mail: info@kirchnerbau.de

vertreten durch den Geschäftsführer
André Lotze

Eintragung im Handelsregister:

Registergericht: Amtsgericht Göttingen
Registernummer: HRB 112111

Aufsichtsbehörde für die Erlaubnis nach § 34c Abs. 1 Nr. 3 lit. a GewO:

Landkreis Göttingen, Amt für Ordnung und Verkehr
Reinhäuser Landstraße 4, 37083 Göttingen

Berufsrechtliche Angaben:

Leiter des Betriebs nach § 7 Abs. 1 S. 1 HWO:
Dipl.-Ing. André Lotze
gesetzliche Berufsbezeichnung verliehen in der BRD

zuständige Kammer:

Handwerkskammer Hildesheim – Südniedersachsen,
Braunschweiger Straße 53, 31134 Hildesheim,
Telefon: 05121 1620, Telefax: 05121 703432,
Web: www.hwk-hildesheim.de

berufsrechtliche Regelungen: Niedersächsisches Ingenieurgesetz, Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI), abrufbar unter http://www.ingenieurkammer.de/wb/pages/kammer/regelungen.php und http://www.gesetze-im-internet.de/hoai_2013/; Handwerksordnung (HwO) (BGBl. I S. 3074, ber. 2006 I S. 2095; http://bundesrecht.juris.de/hwo/index.html)

USt-IdNr.:
DE 115307728

Wir sind nicht bereit und verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

Datenschutzerklärung

1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten

a. Im Folgenden erhalten Sie Informationen zu der Erhebung personenbezogener Daten bei der Nutzung dieser Website. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die Ihnen persönlich zuzuordnen sind, z.B. Name, Adresse, E-Mail oder Online-Kennungen wie die IP-Adresse. Wir erläutern vor allem, auf welcher Rechtsgrundlage und wofür die Daten genutzt werden, sowie wie und zu welchem Zweck dies geschieht. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

b. Verantwortlicher gemäß Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die F. W. Kirchner Baugeschäft GmbH, Brunnenweg 1, 34346 Hann. Münden, Telefon: 05541 / 8081, Fax: 05541 / 71969, E-Mail: info@kirchnerbau.de.

c. Zum einen werden Daten erfasst, wenn Sie diese selbst mitteilen, etwa indem Sie eine Anfrage stellen. Weiterhin werden Daten automatisch bei dem Besuch der Website erfasst. Dies aus technischen Gründen, sowie auch zum Zwecke statistischer Auswertung des Nutzerverhaltens. Details zu den jeweiligen Vorgängen und auch Möglichkeiten dies zu verhindern können Sie den nachfolgenden Abschnitten entnehmen.

Bei dem Betrieb der Website bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.

2. Ihre Rechte

Sie haben das Recht:

– gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortgeführt werden darf;
– gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
–gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
–gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
–gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
–gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
– gemäß Art. 21 DSGVO können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die wir auf eine Interessenabwägung stützen, widersprechen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.

Sie haben zudem das Recht, sich gemäß Art. 77 DSGVO bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Für weitere Fragen können Sie sich auch jederzeit über unsere im Impressum angegebenen Kontaktdaten an uns wenden.

3. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch dieser Website

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie uns keine anderweitigen Informationen übermitteln, werden Daten erhoben die technisch erforderlich sind um die Website anzuzeigen und deren Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO. Weiterhin haben wir ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um unser Angebot zu optimieren. Die Rechtsgrundlage für die Erhebung ist insoweit Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

a. Zu diesen Daten gehören die abgerufene Domain, Datum und Uhrzeit des Abrufs, der Request (HTTP-Anfrage), übertragene Bytes, Beschreibung des verwendeten Browsers des Nutzers, IP-Adresse und der HTTP-Statuscode. Weiterhin wird die Anzahl der Seitenzugriffe aufgezeichnet.

Diese Daten werden nicht mit weiteren Daten zusammengeführt, sondern die Daten werden lediglich aggregiert und anonymisiert zu statistischen Zwecken ausgewertet. Ein direkter Zugriff unsererseits auf die Daten ist nicht möglich. Die Daten sind allein durch den Anbieter des Webservers zu Sicherheitszwecken abrufbar und werden nach drei Tagen automatisch gelöscht.

Bei der Nutzung der Website werden keine sog. Cookies gespeichert.

4. weitere Funktionen und Angebote unserer Website

Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website haben Sie die Möglichkeit, uns eine Anfrage zukommen zu lassen, woraufhin wir die von Ihnen dort angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und Anschlussfragen speichern.

Die Verarbeitung der Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung für die Zwecke ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.

5. Widerspruch und Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

a. Sie können die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung nach Aussprache des Widerrufs.

b. Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen erforderlich ist, wie einer der Analyse der Daten zu Werbezwecken. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wie die Verarbeitung fortführen.

c. Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Ihren Werbewiderspruch können Sie uns über die im Impressum angegebenen Kontaktdaten informieren.

6. Einsatz von Google-Analytics

a. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedient der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“).

Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google-Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Wir nutzen Google Analytics für das berechtigte Interesse die Nutzung unserer Website zu analysieren. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien dje auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizelp()“. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Die im Rahmen von Google-Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

lm Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

b. Sie können dje Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hJ=de.

Alternativ zum Browser-Add-On oder auf mobilen Geräten können Sie eine zukünftige Erfasssung auch durch das Setzen eines Opt-Out-Cookies verhindern, klicken Sie hierzu bitte diesen Link: Opt-Out-Cookie für Google Analytics setzen Löschen Sie Ihre Cookies, so müssen Sie das Cookie erneut setzen.

c. Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http:/www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.