UNTERNEHMEN

Die F. W. Kirchner GmbH ist bekannt als ein regionales, zuverlässiges Hoch- und Tiefbaugeschäft aus Hann. Münden. 1950 von Herrn Friedrich Wilhelm Kirchner gegründet, arbeitet das Unternehmen mit Kunden rund um Hann. Münden – von Kassel bis Göttingen – und verfügt über eine große Bandbreite von Dienstleistungen und einen beachtlichen Fuhrpark. Während der Gründung im Jahre 1950 hatte das Baugeschäft gerade mal 10 Mitarbeiter, heute sind es 60 Mitarbeiter. Damals spezialisierte sich die Firma auf den Wohnungsbau, hinzu kamen der Tief- und Straßenbau. 1984 wurde das Unternehmen unter Mitbeteiligung von Herrn Walter Lotze in eine GmbH umgewandelt. Seit der Übernahme von Herrn André Lotze im Jahr 2007 wurden neue Arbeitsplätze geschaffen und das Gelände erweitert. Zu den täglichen Arbeiten für private und gewerbliche Kunden zählen sämtliche Umbau- und Sanierungsarbeiten. Größere Projekte des Unternehmens waren u.a. das Wasserkraftwerk an der Mühlenbrücke und eine Brücke der ICE-Neubaustrecke der Deutschen Bahn.